Fit durch den Winter mit MBK

Propolis Kapseln – für stabilisierende Abwehrkräfte
Propolis, auch Bienenkittharz genannt, sammeln die Bienen von den Rinden und Knospen der Bäume und verwenden es als ein Desinfektionsmittel im Bienenstock. Damit dichten sie auch ihren Bienenkasten gegen Luftzug ab. Propolis hat eine starke hemmende Wirkung auf Bakterien, Viren und Pilze.

Effekt

  • Gilt als das am stärksten wirksame Antibiotikum aus der Naturapotheke.
  • Ideal bei ersten Anzeichen von Erkältungssymptomen und als Vorbeugung von Erkältungskrankheiten.

Dosierung

  • Akut: Morgens und abends je zwei Kapseln
  • Prophylaxe: Morgens und abends je eine Kapsel (Kuranwendung). Die tägliche Maximaldosierung beträgt 6 Kapseln

Wirkstoffe
Sekundäre Pflanzenstoffe, Pollenanteile, ätherische Öle, Vitamine, Zink, Silizium, Kupfer

 

Ackerstiefmütterchen Tropfen – für rasche Linderung
Das Ackerstiefmütterchen ist der winzige Bruder des wilden Stiefmütterchens und des Veilchens. Im Gegensatz zu diesen muss man sich beim Ackerstiefmütterchen jedoch sehr weit runterbeugen, um die Schönheit der Blüte zu erkennen, die sehr klein ist. 

Das Ackerstiefmütterchen von Methode Brigitte Kettner ist ein kostbarer Auszug aller oberirdisch wachsenden Pflanzenteile. Man kann die Pflanze innerlich und äusserlich anwenden.

Innerlicher Effekt

  • Ideal bei kratzendem Hals
  • Schnelle Unterstützung für die Genesung bei trockenem Hustenreiz

Dosierung

  • 4–6 Tropfen mit 0.5 dl lauwarmem
  • Wasser mischen und kräftig gurgeln. Kann ohne weiteres geschluckt werden.

Äusserlicher Effekt

  • Pickel
  • Ekzemen und schuppigen Hauterkrankungen
  • Aphten

Dosierung
Ein paar Tropfen mehrmals täglich direkt auf die zu behandelnde Körperstelle geben oder als Zusatz in Masken oder Waschungen.

Zurück